VW Nutzfahrzeuge legt nach

VW T5/ Multivan bekommt neuen Allradantrieb

Durch Allrad-Varianten für alle Baureihen hat Volkswagen Nutzfahrzeuge nun sein Portfolio beim neuen VW T5/ Multivan ergänzt.

VW Nutzfahrzeuge legt nachVW T5 4MOTION ©UnitedPictures

Im VW T5/ Multivan kommt in Zukunft anstelle des  bisherigen, mechanisch gesteuerten Haldex-2-Moduls der neue 4MOTION-Antrieb nun mit einer elektronischen Regelung zum Einsatz. Die neuartige Technologie wirkt sich nicht positiv auf den Verbrauch aus, sondern erlaubt auch eine bei VW seit langem unbekannte Art der Fahrdynamik: Durch eine Drehmomentverteilung von bis zu 100 Prozent an die Hinterachse ist Heckantrieb also wieder möglich. Weiteren Fahrspaß verspricht das optionale Siebengang-DSG-Getriebe, das das serienmäßige manuelle Sechsgang-Getriebe die Motorleistung verwalten kann.

4MOTION-T5 von VW Nutzfahrzeuge bekommt Offroad-Paket

Die neuen Multivan und T5 von VW Nutzfahrzeuge weisen also die beste Voraussetzungen auf, um auch schwierige Manöver bei von Eis oder Schnee bedeckten Fahrbahnen klaglos zu absolvieren. Abseits der Straße kann der 4MOTION-T5 vor allem dann glänzen, wenn er über das auf Wunsch installierte Offroad-Paket verfügt.Es beinhaltet ein um 30 Millimeter höhergelegtes Fahrwerk, eine mechanische statt der elektronischen Differentialsperre EDS sowie einen wirkungsvollen Unterfahrschutz für die besonders stein- und wurzelgefährdeten Stellen Motor, Getriebe und Tank.

2.0 TDI VW-Diesel mit mindestens 140 PS

Zwei 2.0 TDI-Turbodiesel-Triebwerke mit 103 kW/140 PS bzw. 132 kW/180 PS übernehmen den Antrieb vom 4×4 Bully, wobei schon der kleinere VW-Diesel mit einem bereits ab 1.750 Umdrehungen anstehenden Drehmoment von 340 Newtonmetern über einen im Gelände hilfreichen  Schub verfügt. Die VW-Preise beim Multivan betragen die mindestens 29.949 Euro für den Startline, die ohne Extras auf über 57.000 Euro ansteigen kann (Panaamericana). Der Autokauf resultiert dann  aber in einem beinahe komplett ausgestatteten Allrounder, der neben einer großen Menge Fahrspaß und Sicherheit auch jede Menge Platz für Gepäck und Familie mit sich bringt.