VW Touran – Tausendsassa ab August erhältlich

Touran TDI mit DSG bringt Sportfeeling fürs Familienauto

Der VW Touran ist genau das richtige Auto für all jene, denen ein Golf Plus zu klein und der neue VW Sharan zu groß ist. Was kann der VW Neuwagen?

VW Touran – Tausendsassa ab August erhältlichVW Touran auf der AMI 2010 ©UnitedPictures

Den VW Touran gibt es, so wie das beliebte Familienauto auf der AMI 2010 vorgestellt wurde, ab August im Autohandel. Da der Touran VW viel Kunden bescherte und seine Karosserie noch nicht ausgereizt war, ließ Volkswagen dem Touran eine umfassende Modellpflege angedeihen. Der neue VW Touran besitzt mit Ausnahme der Türen nun komplett neue Blechteile und trägt das typische Markengesicht mit flachem Grill und ebensolchen Scheinwerfern, woran das künftige Modell sich von den VW Touran Gebrauchtwagen eindeutig abhebt

VW Touran: Touran TSI oder Touran TDI?

Im VW Touran tun ausschließlich aufgeladenen Motoren Dienst. Das umfasst sowohl die VW TSI 1.2 und TSI 1.4-Benziner, die 105, 140, 150 und 170 PS leisten als auch die 2.0 TDI Touran-Modelle, die zwischen 105 und 170 PS mobilisieren. Den Touran TDI-Motoren kann es aufgrund ihres hohen Drehmoments von 375 bis 350 Nm zudem abverlangt werden, Anhänger zu ziehen, sollten einmal besonders sperrige Lasten transportiert werden. Das Touran DSG (Direktschaltgetriebe) mit sechs oder sieben Stufen sorgt in diesem tendenziell biederen Familienauto für sportlichen Eindruck und erfreut sich großer Beliebtheit.

Familienauto für sieben Personen – der VW Touran

Der VW Touran verspricht bei rund 440 cm Außenlänge viel Platz – und hält das Versprechen in zwei Varianten: Entweder glänzt der VW Touran mit fünf Sitzen und Kofferraumvolumen von 694 l oder nimmt mit der aufpreispflichtigen dritten Sitzreihe als siebensitziges Familienauto auch noch Oma und Opa mit. Für Fahrkomfort im Volkswagen Touran sorgen die serienmäßige Klimaanlage sowie elektrische Fensterheber vorne und hinten. Das Einstiegsmodell Touran Trendline TSI Blue Motion Technology kostet zur Einführung auf den Automarkt 22.400 EUR.

ARE