Chevrolet Cruze – Tieferlegung vom Fachbetrieb

Chevrolet Cruze Tuning by Irmscher

Die Fahrwerksfedern für den Chevrolet Cruze von Irmscher bescheren dem Kompaktwagen einen starken Auftritt. Der Fachbetrieb hält noch weitere Chevrolet Cruze Tuning-Teile bereit.

Chevrolet Cruze – Tieferlegung vom FachbetriebChevrolet Cruze by Irmscher ©Irmscher GmbH & Co. KG

Der Chevrolet Cruze ist schon von Haus aus mit recht sportlichen Genen gesegnet – man denke nur an die Erfolge des Cruze in der WTCC. Nun bekommt das Familienauto vom bekannten GM-Tuner Irmscher den letzten sportlichen Feinschliff mit flotten Rädern und einer nicht zu wüsten Tieferlegung, den sportlichen Attributen überhaupt. Nachdem Irmscher bereits 18-Zoll-Alufelgen im „Turbo-Star“ Dessin mit 225 Millimeter breiten Reifen präsentiert hat, erweitert der Fachbetrieb aus Remshalden sein Chevrolet Cruze Tuning-Angebot nun um Fahrwerksfedern, die die Karosserie um 25 mm tieferlegen.

Zahlreiche Vorteile vom Chevrolet Cruze Tuning

Dem Chevrolet Cruze bescheren die progressiv abgestimmten Fahrwerksfedern in Kombination mit den breiten Reifen eine deutliche Verbesserung des ohnehin schon sportlichen Handlings und damit die Straßenlage – ohne dabei in punkto Fahrkomfort Abstriche machen zu müssen. Das von Irmscher aufgewertete Fahrwerk trägt so zu gesteigerter Sicherheit bei und erhöht den Fahrspaß erheblich. Der speziell für das Chevrolet Cruze Tuning konzipierte Federsatz ist auch dank seiner roten Pulverbeschichtung ein echter Hingucker. Die vier Spiralfedern sind ab sofort zum Preis von 359 Euro erhältlich.

Weitere Aufwertungen für den Chevrolet Cruze

Wer seinen Chevrolet Cruze noch weiter personalisieren möchte, findet bei Irmscher weitere sportliche Komponenten. Als da wären Chevrolet Cruze Tuningteile in Form von Einstiegsleisten aus Edelstahl mit Irmscher-Schriftzug, Türpins aus Aluminium sowie eine Doppelendrohr-Sportblende. Selbstverständlich sind all diese Teile für eine Nutzung im Straßenverkehr freigegeben.