Auto News, Auto Magazin
27.03.2012

Irmscher Frühjahrsfest 2012

Irmscher Tuning-Treffen lockt Fans aus ganz Europa

Das Tuning-Treffen am 21. April 2012 auf dem Werksgelände in Remshalden beginnt um 9.30 Uhr– das Irmscher Team freut sich auf alle Gäste und bietet ihnen beste Unterhaltung.

 
Irmscher Commodore V8 ©Irmscher GmbH & Co. KG Irmscher Commodore V8 ©Irmscher GmbH & Co. KG

Auf dem Werksgelände von Irmscher in Remshalden wird am dritten April-Wochenende schon traditionell das Treffen aller Anhänger vom Peugeot- und Opel-Tuning ausgetragen. Clubs aus dem ganzen Bundesgebiet, der Schweiz, Österreich, Italien und England haben ihr Erscheinen bereits angemeldet. Ein spannendes Programm für die ganze Familie stellt gute Unterhaltung sicher. Neben der Präsentation der neuesten Irmscher Tuning-Boliden, frisch vom Genfer Autosalon 2012, können die Gäste die historischen Flitzer aus 44 Jahren Irmscher-Geschichte bestaunen.

Drift Show direkt bei Irmscher

Einen besonderer Höhepunkt beim Irmscher Tuning-Treffen stellt die Vorführung von Profi-Drifter Jochen Reich werden, der mit seinem Irmscher Commodore C V8 gewaltig Gummi in den Asphalt massieren wird. Dies ist als Vorgeschmack auf die Driftsaison 2012 anzusehen, bei der das Irmscher Team wieder an den Start geht und versuchen wird, an die Erfolge vom Vorjahr anzuknüpfen. Wer für seinen Wagen noch passende Tuningteile aus dem Hause Irmscher sucht, wird im Werksverkauf fündig. Hier erhält der Tuningfan alles, was sein Auto verschönert und individualisiert. Selbstverständlich zum Schnäppchenpreis.

Spaß für die ganze Familie beim Irmscher Tuning-Treffen

Irmscher trägt auf besonderen Wunsch der Gäste auch in diesem Jahr wieder die Auszeichnung der ansehnlichsten Fahrzeuge sowie eine große Tombola mit vielen attraktiven Preisen aus. Zu gewinnen sind unter anderem Mitfahrten im Drifttaxi und Abonnements von Automagazinen. Den Gewinnern werden dann von der amtierenden Miss Tuning höchstpersönlich ihre Pokale übergeben. Speis und Trank stehen zu freundlichen Preisen breit, während für ein Kinderprogramm und Zeit für Fachgespräche mit den Irmscher Profis ebenso gesorgt ist.

Themenrelevante Artikel
Weitere Artikel aus der Kategorie
Tuning