Neue Individualisierungsmöglichkeiten für den Nissan Juke

Spezielles Juke-Zubehör lässtt den Flitzer noch markanter wirken

Drei neue Designpakete und fünf spezielle Farbkombinationen lassen den Nissan Juke in neuem Glanze erscheinen. Zudem verhelfen gleich sechs anpassbare Komponenten dem Juke zu einem neuen Look

Neue Individualisierungsmöglichkeiten für den Nissan JukeNissan Juke mit Individualisierungspaket ©NISSAN CENTER EUROPE G

Auffälliges Design ist das Kennzeichen des Nissan Juke: Doch mit dem neuen Individualisierungsprogramm können Fahrer dem kleinen Nissan SUV jetzt eine noch persönlichere Note verleihen. Mit einer ganzen Reihe möglicher Farb- und Ausstattungskombinationen sind der individuellen Gestaltung quasi keine Einschränkungen gesetzt.

Beim Juke geht’s auf Wunsch bunt zu

Zahlreiche optische Nissan Juke Tuning-Teile sind nun für neue und bestehende Juke Kunden in ganz Europa zu bekommen. Es werden drei auffallend verschiedene Designpakete angeboten: Style, Premium und Exclusive. Einmal ausgewählt, kann der Nissan Juke 2013 mit sechs Verkleidungsteilen in fünf Farbthemen noch weiter personalisiert werden. So stehen unter anderem Alufelgen, Spiegelkappen, Schwellerverkleidungen, die Ringe der Nebelscheinwerfer und der Dachspoiler jeweils in den Akzentfarben Force Red, Glossy White, Orange Racing, Piano Black oder Silver Grey zur Verfügung.

Nissan Juke-Individualisierungspakete ab 190 Euro erhältlich

Das Juke Personalisierungsprogramm richtet sich an die Bedürfnisse derer Käufer, die Mut zum Unterschied an den Tag legen möchten. In Zukunft will Nissan die wählbaren Designoptionen vergrößern und noch mehr anpassbare Komponenten, darunter auch selbst gestaltbare Interieur-Teile, offerieren. Die Juke Styling-Pakete lassen sich ab sofort jedem Nissan Händler zu Preisen ab 190 Euro ordern.