Sportlicher Chic durch Nachrüst-Spoiler

Neue Downforce Wings von Foliatec

Aerodynamik spielt besonders im Motorsport eine wichtige Rolle. Dabei bieten speziell entworfene Spoiler und Flügel nicht nur ein Performance-Plus, sie sehen auch noch reichlich dynamisch aus.

Sportlicher Chic durch Nachrüst-SpoilerDownforce Wings von Foliatec ©Böhm GmbH & Co. Vertriebs KG

Für den Extraschuss Race-Feeling am eigenen Auto hält Foliatec die neuen Downforce Wings bereit: Leicht anzubauen, stellen diese Highlights einen ultimativen Blickfang an jedem Pkw dar. Die elastischen Downforce Wings passen sich den Kurven der Karosserie bestens an und sind unkompliziert und rasch anzubringen. Um diese Carstyling-Maßnahme mit perfektem Resultat, ist es lediglich nötig, den Untergrund vor dem Aufkleben gründlich zu säubern. Ob Front, Heck, Seiten oder Dach – eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) erklärt alle erdenklichen Montageorte der TÜV-zertifizierten und selbstklebenden Tuning-Teile.

Downforce Wings mit der Sprühdose folieren

Die kleinen Spoiler lassen sich aufgrund ihrer extremen Haftung nicht nur universell einsetzen, auch Waschstraßen können ihnen nach der Anbringung nichts anhaben. Wem die in Mattschwarz gelieferten Tuning-Teile farblich nicht gefallen – kein Problem: Eine individuellere Optik ist mit einer der insgesamt 19 Sprüh-Folien aus dem Angebot von Foliatec zu erreichen. Die „Farbwunder aus der Dose“ haften optimal auf der Oberfläche der Downforce Wings und sorgen für bunte Akzente – einfach und immer wieder neu, denn die Sprüh-Folie kann stets ohne Rückstände entfernt werden.

Spoiler im Set für 24,95 Euro erhältlich

Dank Foliatec lässt sich jedes Fahrzeug unkompliziert personalisieren. Zusammen mit Nabenkappen, Einstiegsleisten und weiteren sportlichen Accessoires aus Carbon liefern die als Paar für 24,95 Euro erhältlichen Downforce Wings den letzten optischen Schliff. Die neuen Spoiler und alle Produkte für einen flotten Motorsport-Look gibt’s direkt im Online-Shop von Foliatec zu ordern.