Subaru Deutschland wieder auf der Essen Motor Show 2012

Subaru WRX STI S206 in „Nürburgring Challenge Edition“ am Stand

„Im Dezember wird wieder geheizt“: Nach sechsjähriger Abstinenz ist Subaru Deutschland unter dieser Devise wieder auf der Essen Motor Show 2012 zugegen.

Subaru Deutschland wieder auf der Essen Motor Show 2012Subaru WRX STI ©SUBARU Deutschland GmbH

Subaru Deutschland präsentiert vom 30. November 2012 an in Halle 3 auf dem 380 Quadratmeter großen Stand 123 acht sportliche Fahrzeuge, aufgewertet mit originalem Subaru-Zubehör, individuell gefertigten Interieuren und markanten Folierungen. Zu ersten Mal wird hierzulande ein Subaru WRX STI S206 gezeigt. Die bisher nur in Japan verfügbare Modellvariante mit 320 PS und 431 Nm Drehmoment wurde in nur 300 Exemplaren produziert und weist zum Beispiel Bilstein-Stoßdämpfer, 19-Zoll Alufelgen aus dem Hause BBS und Michelin Pilot Super Sport-Reifen auf. Auf dem Subaru-Stand ist die „Nürburgring Challenge Edition“ des Boliden zu begutachten, von der weltweit lediglich 100 Einheiten angefertigt wurden.

Subaru Deutschland ist in Essen bestens aufgestellt

Der Subaru WRX STI, der für Subaru das 24-Stunden-Rennen 2011 in der Klasse SP3T entschied, spendierte diesem extrem-Sportwagen einige technische Highlights wie etwa das ultraleichten Carbondach zum Erzielen eines tieferen Fahrzeugschwerpunkts. Optimalen Abtrieb bewirkt ein zweifach verstellbarer Kohlefaser-Heckflügel. Den Innenraum des WRX STI S206 prägen ein exklusives Lederlenkrad und neue Recaro Schalensitze. Neben dem im Zentrum des Standes stehenden Subaru Showtruck können die Messegäste die Subaru Modelle Subaru BRZ, WRX STI Viertürer, WRX STI Fünftürer, Subaru XV, Forester, Outback sowie die Sportversion des Kleinwagens Trezia in Augenschein nehmen. Für Subaru-Fans werden zudem die Club-Tage am Samstag, dem 1. und Sonntag, dem 2. Dezember veranstaltet.

Subaru WRX STI und BRZ im richtigen Umfeld

Für den Geschäftsführer der Subaru Deutschland GmbH, ist das Comeback als Aussteller auf der Essen Motor Show 2012 „ein bisschen wie eine Heimkehr.“ Weiter sagte Volker Dannath: „Subaru mit seiner erfolgreichen Motorsport-Tradition und seinen treuen Fans gehört einfach nach Essen. Mit Autos wie dem WRX STI oder unserem in diesem Jahr vorgestellten Sportcoupé BRZ sprechen wir genau die Zielgruppe der Essen Motor Show an: Besucher, für die ein Auto nicht nur ein Fortbewegungsmittel ist, sondern ein Ausdruck individueller Mobilität, mit der man Spaß haben kann.“