Elektro Auto – Fahrzeug der Zukunft?

Elektroantrieb in Kfz

das elektroauto wird schon seit geraumer ziet als Kfz der Zukunft gefordert und gepriesen. tatsächlcih kann der Elektroantrieb diverse Vorteile vorweisen.

Elektro Auto – Fahrzeug der Zukunft?Elektro Auto Tesla Roadster beim Aufladen ©flickr / theregenerat

Beim Elektro PKW wird das Fahrzeug durch elektrische Energie angetrieben. Der PKW mit Elektroantrieb erhält größer werdende Aufmerksamkeit. Der Elektromotor wandelt mit magnetischen Feldern elektrische in mechanische Energie um. Die Kraft des Motors kommt aus einer mäßig umweltfreundlichen, wieder aufladbaren Batterie, welche an jeder Steckdose in circa acht Stunden voll aufgeladen werden kann. Blei- und Nickel-Cadmium-Batterien sowie neurding Lithium-Ionen-Akkus sind übliche Batterietypen. Mit denen kann ein Elektro Auto sechzig bis einhundert Kilometer fahren.
Mit teureren Batterien sind es sogar zweihundert Kilometer.

Die Vorteile des Autos mit Elektroantrieb

Der PKW mit Elektroantrieb hat einige Vorteile zu bieten und ist dem herkömmlichen PKW mit Antrieb mit Verbrennungmotor in manchen Eigenschaften überlegen.

  • Der Elektro PKW arbeitet viel leiser als ein herkömmliches Fahrzeug.
  • Er ist einigermaßen umweltfreundlich, da der Elektromotor schädliche Emissionen zumindest beim Fahren verhindert. Doch vorher muss der Strom erst einmal prduziert werden.
  • Die Anschaffungskosten sind erst einmal höher, doch die Betriebskosten des Elektro PKW      sind sehr gering. Zwischen vierzig Cent bis drei Euro kostet je nach Auto der Strom auf einhundert Kilometer. So gleicht sich der Aufpreis früher oder später wieder aus.
  • Dank des weiten Drehzahlbereiches stellen Elektromotoren ein gleichmäßiges Drehmoment her. Die Antriebsregelkreise mit der Leistungselektronik sorgen dafür. So kann auf einige teure Autoteile wie Schalt- oder Automatikgetriebe sowie Kupplung verzichtet werden.
  • Die Elektromotoren laufen selbstständig an, deshalb benötigt ein Elektro Auto auch keinen Anlasser und auch keinen Generator.
  • PKW ‘s mit Elektroantrieb sind wartungsarm. Ölwechsel ist beim PKW mit Elektroantrieb nicht nötig. Dafür gibt es Wälzlager mit gleichzeitiger Fettschmierung.
  • Eine Kraftstoffpumpe und -tank ist nicht erforderlich.
  • Eine Abgasanlage sowie den Leerlauf-Betrieb im Stand braucht der PKW mit Elektroantrieb ebenso nicht.
  • Sehr vorteilhaft ist auch, dass beim Bremsen ein Teil der Antriebsenergie zurück gewonnen werden kann.
  • Ein Elektro PKW ist sehr energiesparend. Elektromotoren haben dank mihres hohen Wirkungsgrades weniger Energieverluste. Dadurch ist der Elektro PKW im Stadtverkehr sehr gut geeignet.

Auf Helgoland beispielsweise sind nur Elektro PKW ‘s zugelassen, um die Umwelt vor Abgasen zu schützen.

Auch Sportwagen fahren mit Elektroantrieb

Wer auf einen Sportwagen nicht verzichten möchte, dem zeigt der Tesla Roadster, dass ein Elektro PKW ebenso als ein Sportfahrzeug erhältlich ist. Die Höchstgeschwindigkeit dieses Fahrzeugs beträgt 220 Kilometer pro Stunde.
Aus Studien geht hervor, dass in der Zukunft der PKWs mit Verbrennungsmotor aus Kostengründen vom Elektroantrieb abgelöst werden könnte.