Leasing Vergleich mit Finanzierung

Schwere Entscheidung: Auto leasen oder kaufen?

Ob man das Autoleasen der Pkw-Finanzierung vorziehen soll, ist im Vergleich zu ermitteln. In Kürze: Für Dienstwagen empfiehlt sich Leasing eher als ein Autokauf und umgekehrt.

Verglichen mit dem Autokauf kann das Pkw Leasing besonders Selbständigen, Freiberuflern und Unternehmen beim Geld Sparen helfen, da sie alle anfallenden Gebühren für den Neuwagen steuerlich abführen können. Den Vergleich „Leasing gegen Finanzierung“ gewinnt das Autoleasen, da im Falle der Autofinanzierung lediglich die Zinsen, nicht aber die Monatsraten steuerlich geltend gemacht werden können. Wer privat leasen will, kommt ohnehin nicht in den Genuss der Steuer-Ersparnis. Hier einige aktuelle Leasing-Angebote:

  • x-leasing.de: Audi A4 Avant 2.0 TFSI S-Line; 259,00 € mtl. Leasingrate inkl. 19% MWST; Laufzeit 42 Monate; Mietsonderzahlung 3999,00 €
  • x-leasing.de: Mercedes-Benz E 250 CDI Avantgarde; 579,00 € mtl. Leasingrateinkl. 19% MWST; Laufzeit: 42 Monate; Mietsonderzahlung 9999,00 €
  • Audi Bank: Audi A4 Avant 2.0 TFSI S-Line; 417,00 € mtl. Leasingrate inkl. 19% MWST; Laufzeit 42 Monate; Mietsonderzahlung 7.496,00 €
  • Mercedes Benz Leasing: E 200 CDI BlueEFFICIENCY; Laufzeit 36 Monate; Mtl. Gesamtrate  inkl. Vollkasko 369,00 €; Leasing-Sonderzahlung 9.897,02 €

Leasingangebote vs. Kfz-Finanzierung: Gegenüberstellung lohnt!

Leasingangebote denen einer Kfz-Finanzierung gegenüber zu stellen, ist nicht einfach, da die Unterschiede recht groß sind. Wer am Ende der Vertragslaufzeit das Auto übernehmen will, ist sowohl mit Leasen als auch Finanzieren grundsätzlich gut beraten, da ein Leasingvertrag in den meisten Fällen auch mit einem anschließenden Kauf des Autos abgeschlossen werden kann. Dies ist vorteilhaft, wenn die eigene Finanzlage der nächsten Jahre unklar scheint und man sich eine Kaufoption offen halten möchte.

Leasing- und Finanzierung-Rechner benutzen

Ein Leasing-Rechner ist ebenso wie ein Finanzierung-Rechner zu Rate zu ziehen, um die Kosten der jeweiligen Arten der Autofinanzierung zu ermitteln. Die Programme sind etwa auf entsprechenden Webseiten mit Daten zu füttern. Auf Spezialisierungen wie bspw. das Leasing ohne Anzahlung kann man dabei konkret eingehen. Wer privat regelmäßig repräsentative Fahrzeuge nutzen will und auf die Kosten nur wenig Acht geben muss, findet im Auto-Leasing das richtige Produkt. Wer hingegen ein Auto längere Zeit fahren möchte, ist mit einer günstigen Gebrauchtwagen-Finanzierung tendenziell besser bedient. Kleiner Tipp: Besonders günstig sind dabei oft die Leasing-Rückläufer.