Amtliches Kennzeichen

Amtliches Kennzeichen für die Ortskennung und Personenzuordnung

Ein Amtliches Kennzeichen zeichnet ein Automobil mit einer
entsprechenden Zahlen- und Nummernreihenfolge aus, so dass es offiziell
registriert ist und eindeutig einem Besitzer zugeordnet werden kann.

Amtliches KennzeichenAmtliches Kennzeichen (Quelle: flickr / grisei)

Dabei gibt es für unterschiedliche Arten von Fahrzeugen auch unterschiedliche Nummernschilder. Das ganz gebräuchliche Kennzeichen wird von rund 95 Prozent aller Fahrzeuge benutzt, hinzu kommen noch Kennzeichen für Oldtimer, Kurzzeitkennzeichen, Ausfuhrkennzeichen und diverse Kennzeichen für Behörden, wie zum Beispiel die Polizei oder die Bundeswehr. Ein Amtliches Kennzeichen wird üblicherweise durch die jeweilige Verkehrsbehörde am eigenen Wohnort vergeben. Seit einigen Jahren besteht sogar die Möglichkeit, eigene Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen hinter der Ortskennung für sein Kennzeichen auszuwählen.