Automatische Verlängerung

Die automatische Verlängerung von Versicherungen

Bei vielen Verträgen im Bereich der Kfz-Versicherungen liegt eine automatische Verlängerung der Verträge vor, wenn nicht fristgerecht gekündigt wird.

So ist es bei den meisten Verträgen inzwischen Standard, dass eine automatische Verlängerung zu den Vertragsbedingungen gehört. Hier gilt es, schriftlich mindestens drei Monate vor Jahresfrist den gewünschten Vertrag zu kündigen und sich dies auch schriftlich vom Vertragspartner bestätigen zu lassen. Ein genauer Blick in die unterschriebenen Vertragsunterlagen gibt Aufschluss darüber, an welchen Kündigungsfristen man sich zu orientieren hat, um die automatische Verlängerung zu vermeiden.