Beendigung des Versicherungsschutzes

Kündigung des Versicherungsschutzes – wie genau?

Wer sich um die Beendigung des Versicherungsschutzes Gedanken macht, den man für den eigenen Pkw abgeschlossen hat, sollte dies zeitig in Angriff nehmen.

Denn bei einer Autoversicherung können von Agentur zu Agentur unterschiedliche Fristen und Bedingungen gelten, die es zu beachten gilt. Versäumt man es zum Beispiel, die Beendigung des Versicherungsschutzes zeitig in Angriff zu nehmen, kann es durchaus der Fall sein, dass man für die „alte“ Versicherung weiter zahlen muss, während die „neue“ Versicherung bereits gilt. Das heißt: Doppelt bezahlen, was ärgerlich, aber durch rechtzeitige Kündigung vermeidbar ist. Gerade bei der Beendigung eines Versicherungsschutzes kann nur jedem dazu geraten werden, sich zeitig mit diesem Vorhaben auseinander setzen.