Coupé

Coupés von BMW, Audi, Megane

Ganz klassisch lässt sich ein Coupé als ein Fahrzeug mit zwei Türen definieren, welches über ein geschlossenes Dach verfügt.

CoupéA5-Coupe von Audi (Quelle: flickr / stevelyon)

Allgemein ist ein Coupé eher im höher preislichen Bereich anzusiedeln – Fahrzeuge der gehobenen Mittelklasse und Oberklasse. Viele Modelle haben auch einen sportlichen Aspekt und sind mit entsprechender Motorleistung ausgestattet. Ein Großteil der Autohersteller bietet neben der Coupéform auch ein Cabrio aus der gleichen Baureihe ein, so dass Kunden eine große Auswahlmöglichkeit geboten wird. In den vergangenen Jahren ging die Entwicklung auch immer mehr hin zu Fahrzeugen, die von den traditionellen Vorgaben abweichen und mit vier Türen ausgestattet sind.