Grünes Nummernschild

Grünes Nummernschild für steuerbefreite Fahrzeuge

Ein grünes Nummernschild ist ein Kfz-Kennzeichen, das durch eine grüne Schrift auf weißem Grund charakterisiert ist.

Es kennzeichnet Fahrzeuge, die von der Steuer befreit sind. Darunter fallen Fahrzeuge, die in der Landwirtschaft eingesetzt werden, aber auch selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder Anhänger, die Wasserfahrzeuge oder auch Tiere transportieren. Zudem kann ein grünes Nummernschild von gemeinnützigen Organisationen beantragt werden, wenn diese beispielsweise mit einem Fahrzeug humanitäre Güter in Katastrophengebiete bringen. Gleiches gilt für Kranken- oder Rettungswagen. Schließlich können auch die Fahrzeuge der Schausteller in den Genuss eines grünen Nummernschildes gelangen. Die rechtliche Grundlage ist der Paragraph 18 der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung StVZO.