Hubraumeinheit

Hubraumeinheit - ein Faktor zur Bestimmung der Motorleistung

Die Hubraumeinheit ist ein Faktor, an dem sich die Motorenleistung eines Fahrzeugs misst.

Zunächst einmal ist ein Hubraum die Summe der verfügbaren Brennräume aller Zylinder eines Autos, wobei der Brennraum als jener Raum in einem Zylinder definiert ist, den der Kolben zur Verfügung hat, um sich zu bewegen. Die Hubraumeinheit wird in Kubikzentimeter gemessen und setzt sich zusammen aus der Bohrung multipliziert mit dem Hub . Je größer der Hubraum ist, desto stärker ist die Motorleistung.