Neupreisentschädigung

Was bedeutet Neupreisentschädigung bei Autoversicherungen?

Was bedeutet Neupreisentschädigung? Eine Neupreisentscheidung ist Bestandteil von Autoversicherungen und kommt im Falle eines Totalschadens oder Diebstahls zum Tragen.

In diesen Fällen muss die Versicherung losgelöst von dem bestehenden Zeitwert den Neupreis des Pkw an den Versicherten auszahlen. Allerdings gilt dies bloß ausschließlich in dem Fall, wenn es sich um einen Pkw handelt, der sich im Erstbesitz befindet. Zudem darf der Pkw ein gewisses Alter nicht überschritten haben, damit die Neupreisentschädigung greift. Die Festlegung des Alters ist von Versicherung zu Versicherung verschieden und ist in der Regel zwischen drei Monaten und zwei Jahren angesiedelt.