Punktesystem

Punktesystem bei Vergehen im Straßenverkehr

Im Punktesystem werden die Vergehen im Straßenverkehr bestimmte Werte zugeordnet, sodass Verkehrsteilnehmer die häufig gegen die Verhaltensregeln verstoßen haben, mit entsprechenden Strafen belegt werden können.

Dies kann bis hin zum Verlust der Fahrerlaubnis gehen. Umgangssprachlich wird bei dem Punktesystem auch von ‚Punkten in Flensburg‘ gesprochen, da dort das Verkehrszentralregister angesiedelt ist. Wer sich nicht sicher ist, wie viele Punkte bereits gesammelt wurden, kann mit einer einfachen Anfrage beim Verkehrszentralregister einen Auszug aus seinem Punktekonto anfordern. Durch Seminare besteht für Verkehrsteilnehmer aber die Möglichkeit, in bestimmten Abständen sein Punktekonto zu reduzieren, um die Gefahr eines Entzuges der Fahrerlaubnis entgegenwirken zu können.