Servolenkung

Servolenkung - Die clevere Kraftunterstützung beim Lenkvorgang

Mit der Erfindung der Servolenkung wird der Lenkvorgang in einem Fahrzeug erheblich erleichtert, da der Fahrer hierbei unterstützt wird.

Der Vorteil der Servolenkung findet sich vor allem bei geringen Geschwindigkeiten oder gar im Stand, da hier nun Lenkvorgänge ohne großen Kraftaufwand möglich sind. Vor allem beim Ein- und Ausparken ist die Servolenkung daher eine große Hilfe. Möglich machen dies eine Hydraulikpumpe oder ein Elektromotor, welche den Lenkvorgang unterstützen. Heute zählt die Servolenkung bei den meisten Fahrzeugen zur Standardausstattung und ist aufgrund guter Verarbeitung kaum anfällig für Fehler oder Schäden.