Versicherungsschutz – Haftpflicht

Versicherungsschutz - Haftpflicht: Was ist zu beachten?

Für Fahrzeuge besteht eine Versicherungsschutz – Haftpflicht, dies bedeutet, dass nur Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen werden können, für welche eine entsprechende Versicherung abgeschlossen worden ist.

Diese Versicherungsschutz – Haftpflicht sorgt im Schadensfall dafür, dass ein vom Versicherungsnehmer entstandener Schaden bei einem Dritten abgedeckt wird. Wobei ein breiter Katalog an Schäden von der Kfz-Haftpflichtversicherung übernommen wird: von Personenschäden, über Sachschäden bis hin zu etwaigen Forderungen nach Schmerzensgeld. Bei dem Abschluss einer Versicherung sollte eine eingehende Recherche erfolgen, denn je nach Versicherungsanbieter liegen die Beiträge weit auseinander und zusätzlich werden von vielen Versicherungen ergänzende Leistungen angeboten.