Zahnradpumpe

Zahnradpumpe im Bereich der Kraftfahrzeuge

Eine Zahnradpumpe ist ein maschinelles Konstrukt, das der Beförderung von Flüssigkeiten dient und zudem für einen Kraft übertragenden Antrieb von Hydraulikmotoren genutzt wird.

Die Zahnradpumpe gehört zu der Gruppe der Verdrängerpumpen. Bei Verbrennungsmotoren kommen Zahnradpumpen in erster Linie als Ölpumpen zum Einsatz. Der notwendige Bauraum, der niedrige Kostenpunkt sowie die Effizienz in diesem Einsatzbereich sind Pluspunkte, die für eine Verwendung von Zahnradpumpen als Ölpumpe plädieren. Daher findet man eine Zahnradpumpe meist bei einem Verbrennungsmotor im Einsatz als Ölpumpe, denn die Vorteile liegen klar auf der Hand.