Zulassungsbehörde

Zulassungsbehörde übernimmt die Zulassung von Fahrzeugen

Die entsprechende Zulassungsbehörde, bei der man sein Fahrzeug für den Straßenverkehr anmelden kann, findet sich in den jeweiligen Straßenverkehrsämtern der Gemeinden.

Damit nicht viel Zeit auf der Zulassungsbehörde verbracht werden muss, sollte dieser Gang gut vorbereitet werden. Dies gilt vor allem für die benötigten Unterlagen, welche rechtzeitig besorgt werden sollten. Neben einem Ausweis werden eine Bestätigung zur Haftpflichtversicherung seines Versicherungsunternehmens, die Zulassungsbescheinigungen des Fahrzeugs und Nachweise über Haupt- und Abgasuntersuchungen verlangt. Nummernschilder hingegen können bei den meisten Zulassungsbehörden direkt bei der Zulassung des Fahrzeuges gedruckt und dann käuflich erworben werden.