Auto News, Auto Magazin

Allsecur Autoversicherung

Die internationale Direktmarke der Allianz

Die Allsecur existiert erst seit 2009. Sie ging hervor aus der Allianz24, was im Grunde nur ein Namenswechsel war um die Marke Allianz nicht im Namen eines Direktversicherers zu benutzen. Aus diesem Grund blieb für den Versicherungsnehmer eigentlich alles beim Alten.

Allsecur Allsecur

Die Allsecur Autoversicherung bietet Sonderleistungen die je nach Situation den Versicherungstarif senken oder bei einem Unfall einer Rückstufung in der Schadenfreiheitsklasse vorbeugen. Für Familien mit mehr als einem PKW bekommt man zusätzliche Vergünstigungen von bis zu 10% Rabatt auf die Versicherungssumme. Ansonsten sind die Leistungen mit denen der Allianz Kfz-Versicherung vergleichbar.

Hier eine kurze Auflistung besonderer Leistungen:

  • 100 Mio EUR-Deckung in der Kfz-Haftpflichtversicherung
  • Mallorca Police
  • Sonderzubehör bis 5.000 Euro beitragsfrei mitversichert
  • Rabattschutz vor Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse
  • Mehrfahrzeug-Bonus, d.h. 10% Bonus aufs zweite Fahrzeug
  • 24h Schadensservice

Alle Leistungen stehen gut sortiert auf der Homepage von Allsecur.

Im Vergleich mit anderen Direktversicherern schneidet die Allsecur recht vernünftig ab. Ein Audi A4 1.6 (SF4, Raum B) beispielsweise kostet bei der Allsecur 257€/Jahr oder ein VW Golf V 1.4 (SF4, Raum B) 244€/Jahr.

Weitere Artikel aus der Kategorie
Autoversicherungen