Bußgeldkatalog Polen

Autobahnmaut Polen

Bußgeldkatalog Polen – bevor Sie mit dem Auto nach Polen fahren, sollten Sie sich über die Bußgelder und die Autobahnmaut von Polen genauestens erkundigen.

Bußgeldkatalog PolenBußgeldkatalog Polen ©flickr / Szift

Wie der Bußgeldkatalog Polen-Touristen für Verkehrsverstöße zur Kasse bittet, erfahren Sie untenstehend. Die Geldstrafe für eine Geschwindigkeitsüberschreitung fällt moderat aus, doch Verursachern von verkehrsgefährdenden Situationen kann die Polizei den Führerschein entziehen., also ein Fahrverbot auferlegen. Wer ohne Haftpflichtversicherung erwicht wird, hat ebenfalls hohe Bußgelder zu erwarten.

Die wichtigsten Bußgelder vom Bußgeldkatalog in Polen

  • 20 km/h zu schnell: ab 15 Euro
  • Alkohol am Steuer: bis 1200 Euro
  • Falsch Parken: ab 25 Euro
  • Überholen im Überholverbot: ab 65 Euro
  • Missachten Rote Ampel: ab 65 Euro
  • Missachtung Lichtpflicht: 15 Euro
  • Handy am Steuer: 50 Euro
  • Keine Haftpflichtversicherung: Das Fahren ohne den anerkannten Nachweis einer Haftpflichtversicherung kostet bis 770 Euro.

Autobahnmaut in Polen

Die Autobahn A4 Kattowitz nach Krakau (61 Kilometer) ist gebührenpflichtig. Die Autobahngebühren betragen für Pkw, Wohnmobile und Minibusse circa 2 Euro, für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen etwa 5 Euro. Der Preis von Teilstrecken der Autobahn beträgt etwa 1 Euro. Die Autobahnmaut in Polen ist in bar und in der Landeswährung zu entrichten.