Mietwagen Neapel

Autovermietung Neapel für Mobilität im Urlaub

Mit dem Mietwagen Neapel zu erkunden kann riskant sein. Fahrerisches Können ist gefragt. Informieren Sie sich bei der Autovermietung in Neapel.

Ein Urlaub in der größten Stadt Süditaliens kann sehr aufregend sein. Wer Neapel bereisen möchte, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auf dem Aeroporto di Napoli-Capodichino landen. Der Flughafen ist nur wenige Kilometer von Neapels Stadtmitte entfernt. Wer mit dem Mietwagen Neapel erkundet, ist unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln. Direkt am Flughafen besteht die Möglichkeit, einen Wagen zu mieten:

  • AVIS, Tel. 0817516052
  • Europcar, Tel. 0817899038
  • Hertz, Tel. 0817802971 oder 0817805681
  • Maggiore, Tel. 0817803011
  • Sixt, Tel. 0817512055.

Wenn Sie vom Ausland aus eine Autovermietung in Neapel erreichen möchten, vergessen Sie bei Ihrem Anruf bitte nicht die Vorwahl 0039 für Italien.

Autovermietung Neapel: Worauf Sie achten müssen

Neapel ist fahrtechnisch ein heißes Pflaster. Wer mit dem Mietwagen Neapel erkunden möchte, sollte ein sicherer Fahrer sein. Ganz wichtig ist es, immer aufmerksam zu fahren, denn die Einwohner Neapels achten nicht immer auf Verkehrsregeln (zum Beispiel „Rechts-vor-Links“), was zu unschönen Unfällen führen kann. Informieren Sie sich daher bei Ihrer Autovermietung in Neapel unbedingt über die Versicherung im Schadensfall. Wenn Sie mit dem Auto dem nahe gelegenen Vulkan Vesuv oder der ehemaligen Stadt Pompeji einen Besuch abstatten möchten, werden Sie etwa 45 Minuten unterwegs sein. Bitte achten Sie darauf, dass das Einschalten des Lichtes auf Italiens Autobahnen Pflicht ist.