Mietwagen Turin

Autovermietung Turin für Mobilität im Urlaub

Wer mit dem Mietwagen in Turin unterwegs ist, sollte mit den Verkehrsbestimmungen vertraut sein. Lassen Sie sich bei Ihrer Autovermietung in Turin informieren.

Turin sollte jeder Italienliebhaber einmal besucht haben. Die historische Stadt lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Ein Aufenthalt kann damit aufgewertet werden, mit einem Mietwagen Turin zu erkunden. Unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln lassen sich Sightseeing-Ausflüge auch leichter planen und durchführen. Setzen Sie sich ruhig schon von Deutschland aus mit einer Autovermietung in Turin in Verbindung:

  • Budget, Flughafen Turin, Tel. (039) 011-9963393
  • Europcar, Flughafen Turin, Tel. (039) 011-5678048
  • Maggiore, Flughafen Turin, Tel. (039) 011-4701929
  • Sixt, Via Mongrando N. 48, 10153 Turin, Tel. (039) 011-888768
  • Avis, Via Michelangelo Buonarroti 5B, 10121 Turin, Tel. (039) 011-2053547
  • Hertz, Via Reiss Romoli 213, 10148 Turin, Tel. (039) 011-2229605.

Autovermietung Turin: Informationen über ZTL-Zonen

Es kann sehr angenehm sein, mit dem Mietwagen Turin zu erkunden. Es ist von Vorteil, wenn man mit den geltenden Verkehrsregeln vertraut ist. Innerorts liegt die zugelassene Höchstgeschwindigkeit bei 50 km/h und die Promillegrenze bei 0,5. Außerorts ist in Italien immer das Licht einzuschalten. Wenn Sie innerhalb der Stadt fahren, beachten Sie, dass das Fahren in einigen Stadtteilen (ZTL-Zonen) untersagt oder nur eingeschränkt erlaubt ist. Oft werden diese Stadtteile videoüberwacht. Informieren Sie sich bitte bei Ihrer Autovermietung in Turin. Parkplätze in der Nähe von Sehenswürdigkeiten sind gebührenpflichtig (0,50 bis 2 Euro pro Stunde). Daher ist es ratsam, entfernter zu parken und einen kurzen Fußweg in Kauf zu nehmen.