Verkehrsregeln Luxemburg

Im Überblick: Tempolimit, Parkverbot, Promillegrenze, etc.

Die Verkehrsregeln Luxemburgs sollten vor Benutzung der Straßen bekannt sein. Auch das niedrige Tempolimit von Luxemburg sollte man beachten.

Wie die Verkehrsregeln Luxemburg-Touristen einbremsen, ist untenstehend zu erfahren. Abgesehen vom Tempolimit in Luxemburg gleicht das Reglement sehr dem deutschen.

Allgemeine Verkehrsregeln in Luxemburg

  • Alkohol-Promillegrenze: 0,5 Promille
  • Warnweste: Mitführpflicht
  • Gurtpflicht: Ja
  • Telefonieren: Nur mit Freisprecheinrichtung
  • Kinder unter 10 Jahren: Rücksitz
  • Warnblinklicht: Wenn Sie sich einem Stauende annähern, müssen Sie das Warnblinklicht einschalten.
  • Parkverbot: An Bordsteinen mit einer gelben Linie gilt Parkverbot.

Tempolimit Luxemburg – die Geschwindigkeitsbegrenzungen

  • Innerorts: 50 km/h
  • Außerhalb: 90 km/h
  • Autobahn: 120 km/h

Vorfahrt

Autofahrer, welche an einer Kreuzung nach rechts abbiegen möchten, müssen auf die entgegenkommenden Fahrradfahrer achten sowie Vorfahrt gewähren.

Bei Unfällen: 113, Mobil 112