Abt Golf R der Essen Motor Show 2014

Golf R Tuning von Abt Sportsline auf bis zu 400 PS
Abt Golf R der Essen Motor Show 2014

Mit Abschlagtempi von mehr als 300 km/h ist Golf eine der schnellsten Ballsportarten der Welt. Deutlich langsamer sind jedoch die Golf-Cars – wenn nicht gerade Abt Sportsline Hand anlegt und den Golf 7 R in ähnliche Geschwindigkeitsregionen bringt.

ABT_Golf_R_400_003

Das Golf R Tuning-Programm der Äbte resultierte in üppigen glänzt nach dem mit 400 PS/294 kW. Damit legte der Serien-Output Golf R – 300 PS/221 kW – um ein sattes Drittel zu. „Um unsere bisherige Leistungssteigerung mit 370 PS noch einmal zu toppen, optimieren wir nicht nur die Abt Engine Control-Software weiter, sondern installieren auch einen Sportkatalysator“, erklärt CEO Hans-Jürgen Abt. Abt Power wie auch das stärkste Kit Abt Power S liegen als Leistungssteigerung der „New Generation“ mit eigens entworfenen Abt-Steuergerät zugrunde, das maximale Power bei ebensolcher Verlässlichkeit sicherstellt. Beides ließ sich nach dem Abt Tuning-Eingriff in Testreihen auf dem hauseigenen Rollenprüfstand und öffentlichem Asphalt belegen.

Golf R Tuning im Fahrwerksbereich

Der Abt Golf R ist durch hochwertige Anbauteile leicht vom Basismodell zu unterscheiden. So verpassen die Allgäuer dem VW Kompaktwagen einen lackierten Kühlergrill sowie passende Scheinwerferblenden. Markante Schwellerverkleidungen geben den übrigen Verkehrsteilnehmern ebenfalls einen Hinweis auf das, was im Power-Golf steckt. Das beim Golf R Tuning verbaute Abt Gewindesportfahrwerk garantiert, dass der Wolfsburger auch bei hohem Tempo nicht vom Asphalt ins Straßenbegleitgrün abdriftet.

Große Räder für den Abt Golf R gefällig?

Der Kofferraumklappenaufsatz vom Abt Golf R ist ein weiterer Hingucker. Noch beachtlicher indes sind die mit jeweils 101 mm Durchmesser sehr großzügig dimensionierten Auspuffrohre. Die imposanten Tröten sind fester Bestandteil der leistungssteigernden Abt Auspuffsanlage, die komplett mit Vor- und Endschalldämpfer kommt und sich als sehr stimmgewaltig erweist. Zur Vervollständigung des Golf-Equipments stehen den Kunden bei mehreren Abt Felgen aus Leichtmetall sowie Kompletträder in Formaten zwischen 18 und 20 Zoll zur Verfügung. Dies gilt sowohl für das Dessin ER-C als auch die Muster DR und CR in diversen Oberflächenfinishs.

Bild: der Abt Golf R ©Abt Sportsline GmbH