AC Schnitzer dopt den BMW X4

BMW X4 Tuning vom Fachbetrieb
AC Schnitzer dopt den BMW X4

AC Schnitzer feiert im November 2014 auf der Zürcher „Auto Car Show“ eine Weltpremiere. Der Aachener BMW Tuner stellt vom 6. bis zum 9.11. den BMW X4 in einer eigenen und wie erwartet sehr athletischen Interpretation vor.

15537780777_b7f9b026f3_b

In Sachen Leistung kann sich der BMW X4 by AC Schnitzer absolut sehen lassen. Mit 245 PS gehen die Aachener den BMW X4 20i in der Exportvariante an den Start. Der BMW X4 28i glänzt mit 294 PS, und der BMW X4 35i hat gar 360 PS zu bieten. Beeindruckend ist auch die Souveränität, mit der das SUV nach dem BMW X4 Tuning von AC Schnitzer aus jeder erdenklichen Geschwindigkeit beschleunigt. Diese Tugend geht auch den Dieselversion nicht ab: Mit Leistungssteigerungen auf 220 PS beim X4 20d, auf 309 PS beim X4 30d und 360 PS beim X4 35d liegen die Selbstzünder sehr gut im Rennen und sind wie die Ottomotoren mit der AC Schnitzer Motoroptik verfügbar.

AC Schnitzer sorgt beim BMW X4 für den guten Ton

Selbstverständlich entwirft AC Schnitzer sämtliche BMW X4 Tuning-Kits nach dem „Efficient Performance“ Prinzip; sodass trotz gesteigerter Motorleistung Verbrauch und CO2-Ausstoß nicht zunehmen. Auf die Eingriffe von Schnitzer weist der BMW X4 auch durch markanten Sound, den der AC Schnitzer Schalldämpfer und Doppel-Schalldämpfer aus Edelstahl mit zwei Racing-Endblenden erzeugt. Zugleichzeitig führen sie die Abgase besser ab: der Motor vom neuen BMW SUV geht effizienter zu Werke und atmet freier aus. Ein echter Eyecatcher ist auch der AC Schnitzer Schalldämpfer mit zwei verchromten Sport-Auspuffblenden. Allein der Optik dienen sind die verchromten Auspuffblenden „Racing Evo“ oder „Racing“.

Das Fahrwerk wird beim BMW X4 Tuning nicht vergessen

Noch schneller ins Ziel zischen die Bayern, wenn beim BMW X4 Tuning die AC Schnitzer Fahrwerksfedern mit geordert werden. Die Tieferlegung von 20 bis 35 mm an Vorder- und Hinterachse optimiert die Straßenlage und erlaubt, die verschiedenen X4-Versionen noch flotter durch die Kurven zu treiben. Besonders elegant geht dies mit den Schnitzer Felgen der Typen IV, V und VIII in verschiedenen Designs von 18 bis 22 Zoll Durchmesser. Chic und gleichzeitig windschnittig sind die Karosserie-Upgrades des BMW X4 by AC Schnitzer. Frontspoiler und Heckdiffusor für Fahrzeuge mit M-Technik geben einen Hinweis, was von diesem Fahrzeug steckt. Carbon-Spiegelgehäuse und die Heckschürzenfolie komplettieren das Erschienungsbild.

Bild: der BWM X4 by AC Schnitzer © Kohl automobile GmbH