Der BMW M4 by AC Schnitzer

Den wilden M4 gibt’s auf der Essen Motor Show zu sehen
Der BMW M4 by AC Schnitzer

Die Tüftler von AC Schnitzer haben dem BMW M4 mit Motorsportpower noch mehr Dampf verpasst Energiekick gegeben. Erneut zeigt der Aachener BMW Tuner auf der Essen Motor Show 2014, dass die Grenze für Kraft und Sportlichkeit nach oben offen ist.

15705790357_ee9f48c4ed_c

Das BMW M4 Tuning von AC Schnitzer steigerte die Leistung von 431 auf 510 PS; wer unter die Fronthaube schaut, findet AC Schnitzer Motoroptik vor. Ein Sport-Katalysator für Exportversion ist gerade in Arbeit und wird die thermische Beanspruchung von Turbolader und Auspuffkrümmer sowie den erzeugten Staudruck verringern. Die ungestüme Kraft macht sich nach dem AC Schnitzer Tuning beim M4 auch akustisch bemerkbar. Neue Doppel-Schalldämpfer mit und ohne Soundrohr (Exportversion) mit jeweils zwei links und rechts angebrachten Endblenden in „Racing Evo Carbon“ (in Entwicklung) oder mit je zwei Sport-Endblenden pro Seite sorgen beim aufgemöbelten BMW M4 für den guten Ton.

Bodykit und Sportfahrwerk machen den M4 noch rasanter

Mit dem AC Schnitzer Fahrwerkfedernsatz, der das BMW Coupé vorn 25 bis 30 mm vorn und hinten 10 bis 15 mm tieferlegt, oder mit dem in Druck- und Zugstufe justierbaren Rennsportfahrwerk einschließlich 30 bis 40 mm Tieferlegung vorne und gut 30 mm hinten flitzen die M4-Piloten noch flotter durch die Kurven. Abtrieb und Optik gleichermaßen zuträglich sind die Komponenten aus dem Aerodynamik-Paket: AC Schnitzer Carbon-Frontspoilerelemente, Carbon-Heckdiffusor, Carbon-Außenspiegelkappen, Dachkantenspoiler, Carbon-Heckflügel (in Vorbereitung) und AC Schnitzer Heckschürzenschutzfolie verbessern das Fahrverhalten vom gedopten BMW M4 wesentlich.

Schnitzer Felgen für den BMW M4

Chic und funktional getrimmt wurde auch das M4-Interieur: AC Schnitzer biet hier Alu-Pedale und Fußstützen, einen Keyholder, einen Schaltknauf mit digitaler Ganganzeige, einen illuminierten Lederschaltknauf oder den Schaltknauf sowie den Handbremsgriff der „Black Line“ aus Aluminium an. Darüber hinaus stehen für das BMW Styling ein Alu-Cover für den iDrive Controller sowie Velours Fußmatten stehen zur Verfügung. Passendes AC Schnitzer Felgen komplettieren die BMW M4 Tuning-Maßnahmen. Typ VIII Leichtbau-Schmiedefelgen, Rennsport-Schmiedefelgen und Aluräder in BiColor schwarz, silber oder anthrazit sowie Typ V Leichtbau-Schmiedefelgen BiColor oder anthrazit und Typ IV Felgen BiColor schwarz sind bis zum 21-Zoll-Format mit den geeigneten Reifen im Programm.

Bild: der BMW M4 by AC Schnitzer ©AC Schnitzer